PORTRAIT

Santé D’Amours Fortunato ist eine portugiesisch-französische Kanadierin. Aufgewachsen in Vancouver, begann sie ihre professionelle Tanzkariere schon im zarten Alter von 12 Jahren.

 

Im Jahre 2011 machte sie ihren Diplom-Abschluss an der „L'école Nationale de Cirque de Montréal“ in den Disziplinen Hula Hoop, Kontorsion und Luftring.

 

Im selben Jahr war Santé als „Specialty Act“ für sechs Monate auf einem Kreuzfahrtschiff von „Celebrity Cruises“.

 

Ihre Liebe zum Tanzen kann man im 2012 erschienenen Film „Mirror Mirror“ mit Julia Roberts, in der sie eine der Tänzerinnen ist, bestaunen.

 

2011 und erneut im Jahr 2012 war Santé in der französischen TV-Show „La Vie es tun Cirque“ auf TV5monde als Hula-Hoop und als Kontorsionistin zu sehen. 2013 performte sie im brasialianischen Fernsehen als Hula-Hoop-Artistin in der TV-Show „Altas Horas“ auf dem Sender Globo.

 

Seit 2012 hat die Welt des Varietés Santé in ihren Bann gezogen und sie genießt es auf den Bühnen Europas aufzutreten. Sie hat u.a. für Varieté-Unternehmen wie „Varieté et cetera“ und „GOP Varieté“ gearbeitet.

 

In den letzten Jahren trat Santé in China, Italien, der Schweiz, Slowenien, England, Deutschland, Österreich, Spanien, Frankreich, in der Karibik, den USA, Kanada, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Südafrika und Brasilien auf.

 

Santé lebt ihren Traum und genießt es, Menschen in aller Welt an ihrer großen Leidenschaft teilhaben zu lassen.

Alexandr Yudintsev (Sasha), born and raised in Kazakhstan discovered his passion for tumbling at the age of 10. He was the tumbling champion of Kazakhstan, which lead him to three World Cups, and two World Championships.

 

While pursing his university degree in Physical Education, which he completed in 2010, he accepted a contract with Cirque Du Soleil in the show Corteo as a performer in the teeterboard and Cyr wheel act.

 

In the year 2011, he had a new position in Corteo as the character “Clown August” and as an acrobat in the “Trampo Bed Act”. After the closing of Corteo big top in 2015, he joined the Cirque du Soleil show Kurios where he performed acronet.

 

In 2017, he joined the re opening of Corteo but as an arena show. This is where he met Santé Fortunato, his wife. They toured North America and Europe together. He was a soloist in the Cyr wheel act, acrobat in the "Trampo Bed Act", a character “Clown August”, and a back up act with his solo diabolo act. 

-Circus Artists-

Fortunato & Yudintsev

FOLLOW ME

  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • c-youtube
  • Vimeo App Icon

© 2020 by Santé D'Amours Fortunato

info@santefortunato.com